BlinkenNums

From BlinkenArea Wiki
Revision as of 15:59, 25 November 2007 by ArneRossius (talk | contribs)
Jump to: navigation, search
zur Projektübersicht
English Version of this Page
Nopic.png
Jahr 2004
Anzahl Pixel 160 (10x4x4)
Graustufen / Farben
Leuchtmittel
Leistungsaufnahme
Kontaktperson Arne Rossius
Projekt-Website http://www.elektronik-kompendium.de/public/arnerossius/projekte/blinken/blknums.htm
English Version of this Page

zurück zur Übersicht

Beschreibung

BlinkenNums besteht aus einer Matrix von 4x4 Siebensegmentanzeigen, jede der Anzeigen kann Zahlen von -19 bis +19 anzeigen.

Schaltung

Die Schaltung enthält fast nur 74HC164 Schieberegister und Widerstände. Da jede Anzeige 10 Segmente hat (Minus, 2 linke Ziffer, 7 rechte Ziffer), sind für jede Zeile 5 Schieberegister nötig. Folglich werden für die Matrix aus 4x4 Anzeigen 20 ICs benötigt. Der Datenanschluss jeder Zeile ist seperat mit dem Parallelport verbunden, die Clock-Leitungen führen jedoch alle an den selben Pin.

Die Ansteuerung von bis zu 2 BlinkenNums erfolgt über den Parallelport oder einen Microcontroller.

Weitere Informationen über BlinkenNums gibt es auf meiner Website.

Bilder