PapierPixel

From BlinkenArea Wiki
Revision as of 01:31, 13 June 2010 by ArneRossius (talk | contribs)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to: navigation, search
zur Projektübersicht
English Version of this Page
Papierpixel.jpg
Jahr 2004
Anzahl Pixel 36 (6x6)
Graustufen / Farben
Leuchtmittel
Leistungsaufnahme
Kontaktperson Aram Bartholl
Projekt-Website http://www.papierpixel.de

PapierPixel ist ein 6x6 Pixel großes, manuell gesteuertes Schwarzweiß-Display, nicht größer als ein Din A3 Blatt. Ob ein Pixel an- oder ausgeschaltet ist wird, ähnlich wie bei einem klassischem Lochkarten-Computer über Löcher in dem alt hergebrachten Datenträger Papier bestimmt. Die wieder auferstandene Lochkarte wird von Hand durch den Bildschirm gezogen, und die in dem Papierstreifen gespeicherte Nullen und Einsen bestimmen das Geschen auf dem Display. Papierpixel ist ein Rückblick auf die Anfänge des Computerbildschirms die es so nie gab.

Eine ausführliche Dokumentation gibt es unter:

http://www.papierpixel.de