Difference between revisions of "Blimp"

From BlinkenArea Wiki
Jump to: navigation, search
m
Line 2: Line 2:
 
{{Infobox-sw-de
 
{{Infobox-sw-de
 
| Name= Blimp
 
| Name= Blimp
| Jahr= 2004-2011
+
| Jahr= 2004-2014
 
| Architektur= jede
 
| Architektur= jede
 
| System= jedes
 
| System= jedes
 
| Hardware= -
 
| Hardware= -
| Software= -
+
| Software= Java JRE
 
| Code= 170kB
 
| Code= 170kB
 
| Speicher= -
 
| Speicher= -

Revision as of 02:26, 3 January 2016

zurück zur Übersicht
English Version of this Page
Blimp
Jahr 2004-2014
Architektur jede
Betriebssystem jedes
Hardware-Anforderungen -
Software-Anforderungen Java JRE
Quelltextgröße 170kB
Speicherbedarf -
Programmiersprache Java
Lizenz GNU public license
Kontaktperson Stefan Schürmans
Sonstiges -
English Version of this Page

zurück zur Übersicht

Blimp: Blinkenlights Interactive Movie Program

Blimp ist ein Programm zum Erstellen von Blinkenlights-Filmen. Es unterstützt alle Projekte, da die Auflösung konfigurierbar ist.

Unter anderem stehen folgende Funktionen zur Verfügung:

  • Öffnen und Speichern in verschiedenen Formaten: Dateiformate
  • Zeichnen der Filme von Hand
  • Import von Einzelbildern aus gängigen Grafikformaten
  • Kopieren und Verschieben von Einzelbildern
  • ...

Blimp (im Browser)

Blimp (Download)

Blimp (BlinkenArea GIT)

Blinkenlights Interactive Movie Program

  • Tipps:
    • Laufschrift ohne den lästigen Rand (Methode hilft auch, wenn die Laufschrift zu klein ist, z.B. nur 5 Pixel statt 8):
      • "Resize Movie" auf größere Höhe (z.B. die Höhe auf 12 statt 8 Pixel, also 18x12-1/256)
      • Laufschrift generieren
      • "Resize Movie" auf originale Höhe (z.B. wieder auf 18x8-1/256)
    • Laufschrift zeigt Quadrate statt Symbolen an:
      • Bei manchen Schriften werden statt der UTF8-Symbole nur Quadrate angezeigt, obwohl diese in anderen Programmen in der Schriftart sichtbar sind (z.B. die Schachfiguren-Symbole in Arial unter Ubuntu). Es hilft einfach eine andere Schrift zu wählen, z.B. Dejavu Sans.